Geschäftsbericht
2020
14/55

Fotodienste fokussieren

„Vieles hat sich in Corona-Zeiten verändert. Es kommt darauf an, dies zu zeigen und zu dokumentieren. Die Arbeit ist schwieriger geworden. Es ist aber wichtiger denn je, trotzdem unterwegs zu sein und unseren Kunden bestes und verlässliches Bildmaterial über die Geschehnisse in der Welt und vor der Haustür zu liefern.”


Britta Pedersen,
Fotografin, Zentralbild
Britta bei ihrer Arbeit in Berlin. Termine, Pressekonferenzen, Demonstrationen, Alltagssituationen in der Stadt. Oberstes Gebot: Jedes Risiko einer Infektion vermeiden.